Inprekorr - INternationale PREsseKORRespondenz

Inhalts­verzeichnis Inprekorr Nr. 3/2011

(Mai/Juni 2011)

Libyen

Nieder mit dem Regime von Gaddafi! Sofortige Einstellung der imperialistischen Intervention! Solidarität mit der libyschen Revolution!, Erklärung der Vierten Internationale
Libyen – ein weiterer Fall einer selektiven „Kontrollsucht“ des Westens, Tariq Ali

International

Bericht zur internationalen Lage, François Sabado

Tunesien

Tunesien Ägypten: Tunesien, Ägypten: Ein revolutionärer Prozess von weltweiter Bedeutung, Erklärung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale
Eine Revolution ist im Gang, Interview mit Jalel Ben Brik Zoghlami
Eine Regierung der Kontinuität, die wieder initiativ werden kann, Interview mit Ahlem Belhadj
2011: Ein revolutionärer Prozess von historischer Bedeutung, Chedid Khairy

Ökologie

Das Umkippen des Klimas und die globale ökologische Krise, Erklärung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale
Fukushima: Mit dem Schlimmsten rechnen!, Daniel Tanuro
Japanische Organisationen rufen zur Solidarität auf

Portugal

Die Präsidentschaftswahlen und das Bedürfnis nach einer linken Organisation, Raquel Varela

USA

Erfolg bei den Unternehmern, Kapitulation der Gewerkschaften und erstes Aufbegehren der Arbeitenden im Automobilbau, Dianne Feeley

Ökonomie

Die Schulden in den wichtigsten Industrieländern und Ansätze für Alternativen, Eric Toussaint