Inprekorr - INternationale PREsseKORRespondenz

Inhalts­verzeichnis Inprekorr Nr. 402/403

(Mai/Juni 2005)

Vierte Internationale

Tagung des Internationalen Komitees der IV. Internationale, Jan Malewski
Zur weltweiten imperialistischen Offensive und zur Besetzung des Irak, Internationales Komitee der IV. Internationale
Resolution zu Brasilien, Internationales Komitee der IV. Internationale
Resolution zu Venezuela, Internationales Komitee der IV. Internationale
Philippinische Linke durch CPP-NPA-NDF bedroht, Internationales Komitee der IV. Internationale

Russland

Am Rande des Krachs, Karine Clément

Spanischer Staat

Solidarität mit den Beschäftigten von Miniwatt, Internationales Komitee der IV. Internationale

Brasilien

Krise der Arbeiterpartei und Spaltung der Linken, Jan Malewski
Die schwachen Argumente der Regierungslinken, João Machado
Resolution zu Brasilien, Internationales Komitee der IV. Internationale

China

Chinesische Abteilung der Weltwerkstatt?, Charles-André Udry

Italien

Prodinotti – die Rifondazione als „radikaler Flügel der vereinigten linken Mitte“
Die dritte Phase von Rifondazione Comunista, Salvatore Canavò

Dänemark

Wahlsieg für die Rechte – Gewinne für die radikale Linke, Åge Skovrind

International

Zweites internationales Treffen von radikalen Parteien, Pierre Rousset

Philippinen

Solidarität mit den Philippinen, Erklärung des 2. internat. Treffens radikaler Parteien
Gegen Androhung von Gewalt zur Lösung von politischen Meinungsverschiedenheiten, Weltsozialforum
Philippinische Linke durch CPP-NPA-NDF bedroht, Internationales Komitee der IV. Internationale

"Die Internationale"

Brief an Democracia Socialista, Francisco Louçã, Daniel Bensaïd und Michael Löwy
„Zeit zu einem Bruch“ – ein Manifest
Leo Trotzki und Rosa Luxemburg 1905, Manfred Behrend
Welche Alternative zur Road Map?, Interview mit Mustafa Barghouti
Die Wahlen 2005: Ablenkung vom Status Quo, Toufiq Haddad